Programm
2018
Haus am See –
Stipdendium

Die Musikband St. Beaufort zu Gast beim FILM OHNE GRENZEN Festival

Wir freuen uns auf gute Musik nach guten Filmen!  St. Beaufort ist ein internationales Trio aus Kanada, Deutschland und den USA. In der Tradition der Musik europäischer Einwanderer und nordamerikanischer Pioniere begeben sich die Musiker auf eine Reise durch die Alte Welt, an jene Orte, wo diese Tradition entstand.  Ihre Instrumente: Gitarre, Banjo, Akkordeon und dreistimmiger Gesang. Am Festival-Samstag spielt das Trio auf dem Eibenhof!

Foto: Oliver Valente / Filmcake

NEWS

Volker Schlöndorff im Talk mit Wolfgang Kohlhaase

Workshop in der Caritas-Unterkunft Bad Saarow erfolgreich beendet

Ulrich Matthes, Cem Özdemir und Martina Zöllner als Talkgäste

Ehrengast 2018: Drehbuchautor und Filmemacher Wolfgang Kohlhaase

Sommerworkshop im Flüchtlingsheim in Bad Saarow

FILM OHNE GRENZEN feiert Weltpremiere des saudi-arabischen Filmes „A Silent Revolution“

HAUS AM SEE Stipendiat gewinnt Amnesty International Filmpreis bei Berlinale

Schwerpunktthema 2018: ANSTAND?!

Regisseur Lars Kraume neu im Beirat von FILM OHNE GRENZEN

Jubiläumsfilmfest 2017 – so war es!