Programm
2018
Haus am See –
Stipdendium

Ronald Zehrfeld zu Gast bei Freitags-Matinée

Am Festival-Freitag beginnen wir die Filmfest-Matinée mit dem feinfühlig inszenierten Drama „Das schweigende Klassenzimmer“. „Dieser Film könnte nirgendwo besser hinpassen, als auf das FILM OHNE GRENZEN Festival in Bad Saarow, denn die wahre Geschichte ereignete sich an der Oberschule des Nachbarortes Storkow“, so der Regisseur Lars Kraume.  Wir freuen uns sehr, zur Filmvorführung am 7. September um 11 Uhr den Schauspieler Ronald Zehrfeld sowie den Zeitzeugen Karsten Köhler begrüßen zu können.

Foto: Boris Trenkel für FILM OHNE GRENZEN

NEWS

Ronald Zehrfeld zu Gast bei Freitags-Matinée

Volker Schlöndorff im Talk mit Wolfgang Kohlhaase

Workshop in der Caritas-Unterkunft Bad Saarow erfolgreich beendet

Charly Hübner, Ulrich Matthes, Cem Özdemir und Martina Zöllner als Talkgäste

Ehrengast 2018: Drehbuchautor und Filmemacher Wolfgang Kohlhaase

Sommerworkshop im Flüchtlingsheim in Bad Saarow

FILM OHNE GRENZEN feiert Weltpremiere des saudi-arabischen Filmes „A Silent Revolution“

HAUS AM SEE Stipendiat gewinnt Amnesty International Filmpreis bei Berlinale

Schwerpunktthema 2018: ANSTAND?!

Regisseur Lars Kraume neu im Beirat von FILM OHNE GRENZEN