Programm
2019
Haus am See –
Stipdendium

Filmprojekt „Mix it“ erstmals in Fürstenwalde

Mit großem Erfolg fand in Fürstenwalde vom 3. – 7. Juni das Schulprojekt „Mix it“ statt – eine Initiative der Deutschen Filmakademie und bildberbewegen e.V., erstmalig realisiert in Kooperation mit FILM OHNE GRENZEN:  30 Jugendliche mit und ohne Fluchtgeschichte des Oberstufenzentrums Palmnicken (Europaschule OSZ Oder-Spree) drehten gemeinsam drei Kurzfilme zum Thema „Wahlen“.

In dem ersten Film dreht sich alles um die fiktive Partei FMP – „Fürstenwalder Mixed Partei“ – die eigenständig von den Schülern für das Filmprojekt entwickelt wurde. Bei dem anderen Film geht es um ein Mädchen, das wählen darf und nicht will – und um einen Jungen, der wählen möchte, aber nicht darf. Der dritte Film ist eine Dokumentation über die Projektwoche.  Die Jugendlichen setzten sich während der Arbeit an den Filmen mit hochaktuellen Fragen auseinander: wo stehen sie als jungen Menschen bei politischen Themen? Was denken sie über Migration? Welche Vorurteile haben sie und wer sind ihre (politischen) Vorbilder?

Für Wanissou Bounou aus Benin erfüllt sich mit dieser Woche ein lang gehegter Wunsch: „Der Workshop ist vor allem deshalb so schön, weil die Geflüchteten mit den Einheimischen über die gemeinsame Arbeit an den Filmen endlich richtig zusammenkommen und sich im Team ganz anders kennenlernen können.“

Wer das Ergebnis dieser Projektwoche sehen möchte, der hat dazu am 29. August in Bad Saarow Gelegenheit: In Anwesenheit der Teilnehmer und weiterer Gäste werden die drei Filme auf dem FILM OHNE GRENZEN Festival am 29. August ihre große Premiere.

Im Anschluss daran werden sie außerdem auf dem Youtube-Kanal von „Mix it“ zu sehen sein: youtube.com/mixitfilmprojekt

 

Foto: © bilderbewegen

NEWS

Besucherrekord – trotz 34 Grad!

„Systemsprenger“ – Deutscher Oscar-Kandidat!

Save the Children und „Das entfernte Bellen der Hunde“

Traditioneller Festival Talk mit Andrea Thilo und Gero von Boehm

Neu: Kinderprogramm für 6-12-Jährige

Festivaleröffnung mit Anna Maria Mühe

„Königsland“ in Bad Saarow

Das Programm ist online! Jetzt Tickets online buchen!!

Ehrengast 2019: Regisseurin Margarethe von Trotta

„Sinfonie der Kleinstadt“ – Storkow und Bad Saarow