Programm
2019
Haus am See –
Stipdendium

„Systemsprenger“ – Deutscher Oscar-Kandidat!

Große Ehre für „Systemsprenger“, den beklemmend berührenden Spielfilm von Regisseurin Nora Fingscheidt über die neunjährige Benni, die sich wegen ihrer eruptiven Wutanfälle in kein System einbinden lässt: Die Jury des Deutschen Oscar-Komitees nominierte Fingscheidts Spielfilmdebüt als deutschen Kandidaten für das Rennen um den besten ausländischen Film bei der Oscarverleihung 2020.

Große Ehre damit auch für das FILM OHNE GRENZEN Festival, das den Film am Samstag, den 31. August, im Programm zeigen wird: „Ein bewegender Film, der eindringlich die Frage nach einem Platz in unserer Gesellschaft auch für non-konforme und fragile Persönlichkeiten stellt“, so Festivalleiterin Susanne Suermondt. „Wir freuen uns für Nora Fingscheidt und ihr Team und sind glücklich, ,Systemsprenger‘ noch vor seinem Kinostart bei FILM OHNE GRENZEN zeigen zu können.“

Foto: kineo Film / Weydemann Bros. / Yunus Roy Imer

NEWS

Besucherrekord – trotz 34 Grad!

„Systemsprenger“ – Deutscher Oscar-Kandidat!

Save the Children und „Das entfernte Bellen der Hunde“

Traditioneller Festival Talk mit Andrea Thilo und Gero von Boehm

Neu: Kinderprogramm für 6-12-Jährige

Festivaleröffnung mit Anna Maria Mühe

„Königsland“ in Bad Saarow

Das Programm ist online! Jetzt Tickets online buchen!!

Ehrengast 2019: Regisseurin Margarethe von Trotta

„Sinfonie der Kleinstadt“ – Storkow und Bad Saarow