Programm
2021
Haus am See –
Stipendium

Preisgekrönte Filme und prominente Gäste

Über 20 Filme werden bei der 9. Festivalausgabe präsentiert. Mit dabei auch STOP-ZEMLIA, das Langfilmdebüt der ukrainischen Regisseurin Kateryna Gornostai (Gewinnerfilm Berlinale 2021 / Generation 14 plus) sowie ACASĂ – MY HOME von Radu Ciorniciuc (Cinematography Award, Sundance 2020). Als Vorpremiere laufen unter anderem NICO von Eline Gehring, für den Sara Fazilat den Preis „Bester Schauspielnachwuchs 2021“ beim Filmfestival Max Ophüls erhalten hat und WANDA, MEIN WUNDER von Bettina Oberli.

Folgende prominente Gäste werden erwartet: Margarethe von Trotta, Tom Schilling, Ronald Zehrfeld, Alexander Schubert, Jan Schomburg, Christian Schwochow, Joséphine Demerliac, Cecil von Renner, Frauke Sandig, Sarah Blaßkiewietz, Haley Louise Jones, Lorna Ishema und Jacob Matschentz.

Foto: Oleksandre Roshchyn

NEWS

Das war das Filmfestival 2021…

Nur noch wenige Stunden…

Spannende Talkrunden auf der Halbinsel

Preisgekrönte Filme und prominente Gäste

Live-Gesang und drei außergewöhnliche Kurzfilme

Der Countdown läuft!

SCHWERPUNKTTHEMA 2021: Sehnsucht

2020 – ein Festival in besonderen Zeiten…

Ronald Zehrfeld wird Schirmherr von FILM OHNE GRENZEN

Jugend-Jury präsentiert FILM OHNE GRENZEN-Schulkino