01. – 04. SEPTEMBER 2022

10 Jahre

Internationales Filmfestival
Bad Saarow am Scharmützelsee
Programm
2022

CALL JANE

Vorpremiere!

Im Anschluss Diskussion mit Amerikaexpertin Laura von Daniels

Vorführung in der Kulturscheune Gut Eibenhof 

Joy, eine traditionelle amerikanische Hausfrau der 60er-Jahre, wünscht sich ein zweites Kind. Doch die positive Nachricht ihrer Schwangerschaft wird durch die Bedrohung ihres eigenen Lebens getrübt. Ihr Gynäkologe erkennt den Ernst der Lage und bittet das Krankenhaus um einen therapeutischen Abbruch – vergeblich. Der ausschließlich männliche Krankenhausvorstand weigert sich, eine Ausnahme von den strengen Anti-Abtreibungsgesetzen zu gewähren. Joy weiß nicht, wohin sie sich wenden soll, bis sie auf die „Janes“ stößt, eine Gruppe einfacher Frauen im Untergrund, die alles riskieren, um Frauen wie Joy Wahlmöglichkeiten zu bieten. Sie retten ihr nicht nur das Leben, sondern geben ihr auch ein Ziel vor Augen: anderen Frauen zu helfen, ihr Schicksal selbst in die Hand zu nehmen.

„Call Jane“, von der Drehbuchautorin Phyllis Nagy, kommt inmitten einer Vielzahl von Rückschritten bei den Abtreibungsrechten in den USA auf den Markt und ist damit erschreckenderweise aktueller denn je.

  • Credits

    USA 2022

    Länge: 121 min

    Regie: Phyllis Nagy

    Drehbuch: Hayley Schore, Roshan Sethi

    Besetzung: Elizabeth Banks, Sigourney Weaver, Wunmi Mosaku, Chris Messina, Kate Mara, Cory Michael Smith, Grace Edwards, John Magaro

    Fassung: Original mit deutschen Untertiteln