01. – 04. SEPTEMBER 2022

Internationales Filmfestival
Bad Saarow am Scharmützelsee
Programm
2021
Haus am See –
Stipendium

#FREE SZFE

Foto: Máté Fuchs
Foto: Máté Fuchs
Foto: Máté Fuchs

Es ist die Sehnsucht nach künstlerischer und akademischer Freiheit, die die Studierenden der Budapester Universität für Theater- und Filmkunst (SZFE) im September 2020 den Protest starten lässt. Ein Protest gegen den handstreichartigen Entzug der Autonomie ihrer Universität durch die ungarische Regierung. Seitdem sorgen die Aktionen der ungarischen StudentInnen weltweit für Aufmerksamkeit: Warum ist die Umstrukturierung einer kleinen Budapester Universität plötzlich so bedeutend, dass sich Theatermacher*innen, Intellektuelle und Privatpersonen von Berlin bis New York solidarisch mit den Studierenden zeigen?

Ungarische StudentInnen und FilmemacherInnen diskutieren bei FILM OHNE GRENZEN über ihren Protest und wie sie mit ihrem neuen Verein freeSZFE die Lücke schließen wollen, die durch die Unterdrückung ihrer 156 Jahre alten Universität durch die Orbán-Regierung entstanden ist.

Diskussion und Werkstattgespräch