02. – 05. SEPTEMBER 2021

Internationales Filmfestival
Bad Saarow am Scharmützelsee
Programm
2021
Haus am See –
Stipendium

ICH BIN DEIN MENSCH

Foto: Christine Fenzl
Foto: Christine Fenzl

OpenAirVorführung

Die Wissenschaftlerin Alma arbeitet am berühmten Pergamonmuseum in Berlin. Um an Fördermittel für ihre Studien zu kommen, erklärt sie sich zur Teilnahme an einem außergewöhnlichen Experiment bereit. Drei Wochen lang lebt sie mit einem humanoiden Roboter zusammen, der sich dank künstlicher Intelligenz in den für sie perfekten Lebenspartner verwandeln soll. Obwohl Liebe das Letzte ist, was Alma in ihrem Leben zwischen viel Arbeit, einer gescheiterten Beziehung und der täglichen Sorge um den dementen Vater braucht, lässt sich Tom nicht einfach in die Ecke stellen. Denn der attraktive Roboter in Menschengestalt ist dazu geschaffen, Alma glücklich zu machen. Es entfaltet sich eine Tragikomödie, die Vorstellungen von Liebe und Sehnsucht auslotet und fragt, was den Menschen ausmacht.

Der Film wurde auf der diesjährigen Berlinale im Wettbewerb uraufgeführt. Maria Eggert erhielt für ihre Rolle der Wissenschaftlerin Alma den Silbernen Bären.

Im Anschluss Filmgespräch mit Drehbuchautor Jan Schomburg

  • Credits

    Deutschland 2021

    Länge: 105 min

    Regie: Maria Schrader

    Drehbuch: Jan Schomburg, Maria Schrader

    Besetzung: Maren Eggert, Dan Stevens, Sandra Hüller, Hans Löw

     

    Fassung: deutsch mit englischen Untertitel