29. AUG. – 01. SEPT. 2019

Internationales Filmfestival
Bad Saarow am Scharmützelsee
Programm
2019
Haus am See –
Stipdendium

Gott Existiert – Ihr Name Ist Petrunya

Petrunya lebt in einer nord-mazedonischen Kleinstadt und ist arbeitslos. Nach einem weiteren demütigenden Bewerbungsgespräch stürzt sich die unverheiratete junge Frau in den Bach, in den der orthodoxe Priester des Ortes gerade ein geweihtes Kreuz geworfen hat, und fischt es heraus. Das Problem: Bei diesem alljährlichen traditionellen Ritual dürfen nur Männer mitmachen.

Was Petrunya da aus Frust spontan und unüberlegt getan hat, führt zu einer gewaltigen Aufregung: Die Männer sind empört, nehmen ihr das Kreuz wieder ab, Petrunya wird von der Polizei verhört, obwohl sie kein Gesetz gebrochen hat, die Presse schaltet sich ein. Doch Petrunya ist keine Feministin – sie will nur das Kreuz behalten, das ein ganzes Jahr Glück verspricht. Obwohl selbst ihre Mutter sich gegen sie stellt. Der Film spielt an nur einem Tag und ist doch ein wunderbar tragikomisches Drama und ein kraftvolles Plädoyer für mehr Widerspenstigkeit.

  • Credits

    MAZEDONIEN, BELGIEN, FRANKREICH 2019

    LENGTH 100min

    DIRECTOR Teona Strugar Mitevska

    SCRIPT Teona Strugar Mitevska , Elmar Tataragic

    CAMERA Virginie Saint-Martin

    CAST Zorica Nusheva, Labina Mitevska, Simeon Moni Damevski, Suad Begovski

    FSK 6 (zeitlich befristete Freigabe gemäß JuSchG)

  • Regie

    Teona Strugar Mitevska