Programm 2023

Thema 2024: JETZT

Im Motto des diesjährigen FILM OHNE GRENZEN Festivals fließen seine stürmischen und kontrastierenden Attribute zusammen. „Jetzt“ ist absolute Gegenwart, ein Weckruf ist es auch, und ebenso die Stunde, da die Zeit ihre Vergänglichkeit entblößt.

Diesen Atemzug studieren Generationen und Gesellschaften auffallend anders. „Ehemals“ und „Jetzt“ ringen dabei immer um das Neue in der Welt, das wir zusammen als Phänomen soeben feststellen oder das sich sukzessiv als Lebensgefühl einstellt und dann benannt werden will.

Im heutigen Jetzt schwingt der Auftrag zur akuten Rettung, Seite an Seite mit dem spirituellen Wert des ewigen Augenblicks und schließlich die Warnung, Dinge nicht aufzuschieben, aufzuwachen und zu drängen: „Ankunft im Jetzt!“

(Sassa Trülzsch für FILM OHNE GRENZEN 2024)

NEWS

Bewegender Filmabend in Kooperation mit WOMEN FOR WOMEN International

Zusammenarbeit Lichterkette e.V. und FILM OHNE GRENZEN

Thema 2024: JETZT

Das war das 11. FILM OHNE GRENZEN Festival…

NEUER FÖRDERER POSTCODE LOTTERIE

3 x „Zuversicht“ in Kooperation mit der FILMUNIVERSITÄT BABELSBERG KONRAD WOLF

ACHTUNG: AUTOFREIES Festivalgelände

Die FILM OHNE GRENZEN Jugend-Jury hat entschieden…

WOMEN FOR WOMEN INTERNATIONAL & FILM OHNE GRENZEN

FILM OHNE GRENZEN goes USA