Programm 2023

Film­einreich­ung

Das  FILM OHNE GRENZEN Festival 2024 findet vom 12. bis 15. September statt.

Bis zum 31. Mai 2024 können Sie Lang- und Kurzfilme (Spielfilme, Dokumentarfilme und Animationsfilme) zur Sichtung bei uns einreichen. Die Filme müssen sich inhaltlich mit dem jährlich neu festgelegten Schwerpunkthema des Festivals auseinandersetzen.

Sie können die Filme samt eines Informationsblattes mit Angaben zu Titel, Länge, Kurzinhalt, Fertigstellung (nicht älter als ein Jahr) sowie einer Stabliste wie folgt einreichen:

  • per Post an: FILM OHNE GRENZEN e.V, Ahrenshooper Zeile 69, 14129 Berlin
  • oder per E-Mail an info@filmohnegrenzen.de

Einreichschluss: 31. Mai 2024

Wir freuen uns auf Ihre Einreichungen!

NEWS

Das war das 11. FILM OHNE GRENZEN Festival…

NEUER FÖRDERER POSTCODE LOTTERIE

3 x „Zuversicht“ in Kooperation mit der FILMUNIVERSITÄT BABELSBERG KONRAD WOLF

ACHTUNG: AUTOFREIES Festivalgelände

Die FILM OHNE GRENZEN Jugend-Jury hat entschieden…

WOMEN FOR WOMEN INTERNATIONAL & FILM OHNE GRENZEN

FILM OHNE GRENZEN goes USA

Ronald Zehrfeld & 100 Jahre Bad Saarow

Thema 2023: ZUVERSICHT

GEDENKEN gewinnt Lausitzer Filmschau!