17. – 20. SEPTEMBER 2020

Internationales Filmfestival
Bad Saarow am Scharmützelsee
Programm
2020
Haus am See –
Stipdendium

Love Sarah

Foto:FemmeFilm
Foto: FemmeFilm

Im britischen Spielfilmdebüt von Regisseurin Eliza Schroeder bekommt man Lust auf Törtchen – und aufs Leben.

Die 19jährige Clarissa versucht,  den Traum ihrer toten Mutter zu erfüllen: Sie will eine Bäckerei in London eröffnen. Ausgerechnet im edlen Viertel Notting Hill. Unterstützt wird Clarissa von der besten Freundin ihrer Mutter sowie ihrer exzentrischen Großmutter Mimi. Gemeinsam wagt das Frauen-Trio den großen Schritt und stellt sich mutig seiner Trauer und der neuen Herausforderung.

Ein Feelgood-Film, der drei Frauengenerationen in die Welt der Konfiserie begleitet und mehr als nur ein Augenschmaus ist. Zwischen Cremetörtchen und Schokoladenküchlein, die Spitzenkoch Yotam Ottolenghi eigens für den Film kreiert hat, wachsen Stück für Stück neue Liebe und Hoffnung.

Zum Filmgespräch begrüßen wir den Produzenten Tonio Kellner.

 

  • Credits

    Großbritannien 2020

    Länge 98 min.

    Regie Eliza Schroeder

    Drehbuch Jake Brunger

    Kamera Aaron Reid

    Besetzung Shannon Tarbet, Candice Brown, Celia Imrie

     

  • Regie

    Regisseurin: Eliza Schroeder (Foto:FemmeFilm)