02. – 05. SEPTEMBER 2021

Internationales Filmfestival
Bad Saarow am Scharmützelsee
Programm
2021
Haus am See –
Stipendium

MONDAY UM ZEHN

Foto: Berghaus Wöbke Filmproduktion

Vorführung im Cinema Bad Saarow

Spätestens als Helga in den Heizungsschacht ihres Wohnzimmers kracht und dort für eine Nacht feststeckt, begreift die 62-jährige, dass in ihrem Leben Einiges hakt. Seit ihr Ehemann sie vor zwei Jahren für eine andere Frau verlassen hat, kann Helga ihre Wut und Trauer nicht wirklich überwinden. Sie fühlt sich von ihren Freunden und ihrer Tochter allein gelassen. Als ihre Putzfrau in den Urlaub fährt und den polnischen Arbeiter Ryszard als Vertretung schickt, ändert sich alles. Obwohl sie nicht die gleiche Sprache sprechen, fühlt Helga sich verstanden und kann endlich loslassen. Als Helgas Familie und Freunde von ihrer ungewöhnlichen Beziehung erfahren, fällt es Helga schwer, vor den anderen zu ihren Gefühlen für Ryszard zu stehen. Fast verliert Helga ihr gerade gewonnenes Glück.

Im Anschluss Filmgespräch mit Regisseurin Mareille Klein

  • Credits

    Deutschland/Schweiz 2021

    Länge: 95 min

    Regie: Mareille Klein

    Drehbuch: Mareille Klein

    Besetzung: Ulrike Willenbacher, Zbigniew Zamachowski, Imogen Kogge, Ueli Jäggi

     

    Fassung: Deutsch mit englischen Untertitel