01. – 04. SEPTEMBER 2022

10 Jahre

Internationales Filmfestival
Bad Saarow am Scharmützelsee
Programm
2022

NEWS

2022

GEDENKEN gewinnt Lausitzer Filmschau!

18 Kurzfilme gingen insgesamt ins Rennen bei der diesjährigen Lausitzer FilmSchau, die traditionell das Filmfestival Cottbus eröffnete. Wir freuen uns sehr, dass GEDENKEN in diesem Jahr den Hauptpreis gewann! Der Film von Anna Faroqhi und Haim Peretz entstand im Rahmen des Jugendprogramms von FILM OHNE GRENZEN. Er zeigt ein praktisches Beispiel lebendigen Umgangs mit Geschichte […]

2022

Das war das 10. FILM OHNE GRENZEN Festival…

Am 4. September ging das 10. Internationale FILM OHNE GRENZEN Festival mit großem Erfolg zu Ende. Die Jubiläumsausgabe war gleichzeitig auch das besucherstärkste Festival – die Kulturscheune platzte bei nahezu allen Veranstaltungen aus den Nähten. Wieder einmal lockte ein herrliches Spätsommerwetter zahlreiche Besucher:innen auf den Eibenhof am malerischen Scharmützelsee. Neben der Kulturscheune war auch das […]

2022

FILM OHNE GRENZEN trauert um Wolfgang Kohlhaase

Wolfgang Kohlhaase, Drehbuchautor, Regisseur und Schriftsteller, ist am 5. Oktober im Alter von 91 Jahren verstorben. Kohlhaase zählt zu den wichtigsten Drehbuchautoren deutscher Filmgeschichte. Er schrieb u.a. die Bücher zu „Ecke Schönhauser“, „Sommer vorm Balkon“, „Solo Sunny“ und „Ich war neunzehn“. Der Autor zeige in den gelungensten Fällen ungeschminkte authentische Wirklichkeiten. Kohlhaases Drehbücher zeichnen sich […]

2022

Es ist mittlerweile ein Privileg, sich von seinen Geräten zu trennen

Mary L. Gray ist eine amerikanische Anthropologin und Autorin, sie lehrt am „Berkman Klein Center for Internet and Society” der Harvard University in Boston und ist Senior Principal Researcher bei „Microsoft Research”. Im Jahr 2020 erhielt sie den MacArthur Genius Grant in Anerkennung ihrer Forschung, in der sie untersucht, wie Arbeit, Identität und Menschenrechte durch […]

2022

Experten und Film

Auch in diesem Jahr hat FILM OHNE GRENZEN wieder nationale und internationale ExpertInnen eingeladen, um über Themen zu diskutieren, die uns alle beschäftigen. Es geht um Digitalisierung, die Auswirkung auf die Zukunft der Arbeit, Klimawandel, unser Gesundheitssystem, Bildung und Inflation. Jeder Diskussion geht eine Filmvorführung voraus. Folgende Gäste sind geladen: Der Landwirt und Unternehmer Benedict […]

2022

Gespräch und Musik – Derya Yildirim unplugged

„Die Bağlama ist wie das Klavier in deutschen Haushalten“, sagte Derya Yıldırım einmal in einem Interview. „In jeder türkischen Familie kann sie mindestens eine Person spielen. Sie ist wie eine gute Freundin für mich, ich fühle mich von ihren Klängen verstanden.“ Die Musikerin gehört zu den Menschen, die mit zwei unterschiedlichen Kulturen groß geworden sind. […]

2022

Jede Geschichte zur richtigen Zeit fühlt sich essenziell an

Mit ihrem Langfilmdebüt und Hochschulabschlusswerk THE ORDINARIES sorgt die Regisseurin, Drehbuchautorin und Produzentin für reichlich Aufsehen: Sophie Linnenbaum zeigt Kino als einen gesellschaftlichen Spiegel und macht die Hierarchien klar, die in Filmhandlungen installiert sind. Am Sonntag, den 4. September 2022, kommt der Streifen zur Festivalpremiere bei FILM OHNE GRENZEN, im Anschluss ist eine Podiumsdiskussion mit […]

2022

Traditioneller Sonntagstalk

Im Rahmen des FILM OHNE GRENZEN Festivals findet alljährlich eine prominent besetzte Talkrunde statt. Gero von Boehm lädt zur traditionellen Gesprächsrunde ein und widmet sich mit seinen Gästen intensiv dem Schwerpunktthema des Festivals.  in diesem Jahr geht es um das  ÜBER_MORGEN. Als Gäste empfängt er Ferdinand von Schirach und Detlev Buck. Unser neuer Kooperationspartner Stiftung […]

2022

Und alle sind gefragt, ohne Ausnahme. Ein Gespräch mit Volker Schlöndorff

Die Welt gerät aus ihren Fugen, nichts scheint mehr so, wie wir es vor Jahren noch gelebt haben. Sind wir auf einem guten Weg oder fühlt sich alles einfach nur noch falsch an? Volker Schlöndorff, der deutsche Oscar-Preisträger, über seinen allerersten Dokumentarfilm, der sich den aktuellen Themen der Zeit auf eine sehr eigene und auch […]

2022

FILM OHNE GRENZEN KOOPERIERT MIT SAR- FRANZÖSISCHER STIFTUNG FÜR ANIMATIONSFILME

Erstmalig in Deutschland wird eine Auswahl der ‚CineSAR Special Selection‘- Filme gezeigt, die auf berührende Art die Dinglichkeit notwendiger Umweltmaßnahmen aufzeigen! FILM OHNE GRENZEN freut sich über die Kooperation mit der  Initiative Sustainability Animation Residency (SAR). Schwerpunkt der zukünftigen Zusammenarbeit wird auf der Präsentation von ökologischen Animationskurzfilmen sowie Podiumsdiskussionen während des Filmfestivals in Bad Saarow […]