17. – 20. SEPTEMBER 2020

Internationales Filmfestival
Bad Saarow am Scharmützelsee
Programm
2019
Haus am See –
Stipdendium

NEWS

2019

Besucherrekord – trotz 34 Grad!

Das FILM OHNE GRENZEN Festival 2019 war ein voller Erfolg:  vier Tage durchgehendes Programm mit erstmalig ausverkauften Vorstellungen, internationalen Filmgästen und rund 3000 Zuschauern. Damit zog das Festival trotz hochsommerlicher Temperaturen noch einmal deutlich mehr Besucher in die Kulturscheune des Eibenhof als im Vorjahr! Einer der Höhepunkte: das Gespräch der Regisseurin Margarethe von Trotta – […]

2019

„Systemsprenger“ – Deutscher Oscar-Kandidat!

Große Ehre für „Systemsprenger“, den beklemmend berührenden Spielfilm von Regisseurin Nora Fingscheidt über die neunjährige Benni, die sich wegen ihrer eruptiven Wutanfälle in kein System einbinden lässt: Die Jury des Deutschen Oscar-Komitees nominierte Fingscheidts Spielfilmdebüt als deutschen Kandidaten für das Rennen um den besten ausländischen Film bei der Oscarverleihung 2020. Große Ehre damit auch für […]

2019

Save the Children und „Das entfernte Bellen der Hunde“

Die neue Kooperation mit Save the Children, der größten Kinderhilfsorganisation der Welt, hat uns einen herausragenden Festivalbeitrag beschert: die berührend-beklemmende Dokumentation „The Distant Barking of Dogs“. Die Produktion des dänischen Regisseurs Simon Lereng Wilmont stand auf der Shortlist der Oskar-Nominierungen 2018/19 in der Sparte „Bester Dokumentarfilm“ und erzählt die Geschichte des zehnjährigen Oleg, dessen Alltag […]

2019

Traditioneller Festival Talk mit Andrea Thilo und Gero von Boehm

Passend zum Tag der Landtagswahl laden Andrea Thilo und Gero von Boehm am 1. September zum traditionellen Festivaltalk in die Kulturscheune ein – in diesem Jahr zum Schwerpunktthema „WIR“ . Als Gäste begrüßen die beiden Moderatoren den Schauspieler Clemens Schick, Kriegsreporterin Antonia Rados, den Soziologen Professor Heinz Bude sowie Regisseur Burhan Qurbani. Foto: Boris Trenkel/FILM […]

2019

Neu: Kinderprogramm für 6-12-Jährige

FILM OHNE GRENZEN freut sich sehr, in diesem Jahr erstmalig mit KUKI, dem renommierten Internationalen Kurzfilmfestival für Kinder und Jugendliche Berlin, ein Kurzfilmprogramm für Kinder und Familien zu zeigen. Die KUKI-Festivalleiterin Monica Koshka-Stein hat für FILM OHNE  GRENZEN ein unterhaltsames, inspirierendes und zum Nachdenken anregendes Programm von Kurzanimations-, Dokumentar- und Spielfilmen für 6 – 12-Jährige […]

2019

Festivaleröffnung mit Anna Maria Mühe

Der Countdown läuft! Nur noch wenige Tage, bis die Kulturscheune des Eibenhofs zum 7. Mal wieder ganz im Zeichen des Films steht. Eröffnet wird das Festival erstmalig mit einer Serie. In Anwesenheit von Regisseur Lars Kraume und Hauptdarstellerin Anna Maria Mühe zeigt FILM OHNE GRENZEN die Premiere von zwei Folgen der Bauhaus-Serie „Die neue Zeit“. […]

2019

„Königsland“ in Bad Saarow

Gemeinsam mit der Artprojekt Gruppe – neben Daimler einer der Festival-Hauptsponsoren – lud FILM OHNE GRENZEN zur Eröffnung der Ausstellung „Königsland“ in die Kurpark Kolonnaden in Bad Saarow ein. Der Maler Matthias Körner (*1954 Cottbus) und der Fotograf Alexander Janetzko (*1981 Altdöbern) reisen seit vielen Jahren regelmäßig nach Uganda, um dort ihre künstlerischen Projekte zu […]

2019

Das Programm ist online! Jetzt Tickets online buchen!!

Vier Tage, 17 Filme und viele inspirierende Gespräche und Diskussionen liegen vor uns! Ab sofort finden Sie das komplette Programm des 7. Internationalen FILM OHNE GRENZEN Festivals hier auf unserer Webseite – buchen Sie jetzt Ihre Tickets ! Am Vorabend der Brandenburger Landtagswahl (1. September) bietet das diesjährige Schwerpunktthema WIR Stoff für Filme und Austausch […]

2019

Ehrengast 2019: Regisseurin Margarethe von Trotta

Wir freuen uns sehr, die mehrfach ausgezeichnete Filmemacherin und Drehbuchautorin Margarethe von Trotta (HANNAH ARENDT, ROSENSTRASSE, ROSA LUXEMBURG) beim diesjährigen FILM OHNE GRENZEN Festival als Ehrengast zu begrüßen. Gezeigt wird Margarethe von Trottas preisgekröntes RAF-Drama DIE BLEIERNE ZEIT (1981) sowie SYMPATHISANTEN – UNSER DEUTSCHER HERBST (2018) von Felix Moeller. Im Dokumentarfilm ihres Sohnes offenbart die […]

2019

„Sinfonie der Kleinstadt“ – Storkow und Bad Saarow

Im Juni fand der dritte diesjährige FILM OHNE GRENZEN Workshop für Menschen mit und ohne Fluchtgeschichte statt: Unter Anleitung von Anna Faroqhi & Haim Peretz, Berliner Künstler und Autoren experimenteller Dokumentarfilme, sowie der Komponistinnen und Klangkünstlerinnen Eunice Martins und Laura Mello arbeiteten rund 20 geflüchtete Bewohner des Übergangswohnheims Fuchsbau in Petersdorf, Jugendliche aus dem Jugendclub […]